Nachtjäger Arado Ar 234P-5: Alles schon dagewesen

Das 1:15-Modell des Nachtjäger-Leitflugzeuges Arado Ar 234P-5 mit dem Drehteller auf dem Rumpf, auch genannt „Obertasse“.

Das 1:15-Modell des Nachtjäger-Leitflugzeuges Arado Ar 234P-5 mit dem Drehteller auf dem Rumpf, auch genannt „Obertasse“.

Von Hans Redemann, aus FLUG REVUE Nr. 7-1982.

Jägerleit- und Frühwarnflugzeuge mit Radarausrüstung hatten sich die Luftwaffentechniker im Zweiten Weltkrieg ausgedacht. Das Projekt Ar 234P-5 stammt aus dem Jahr 1944.

Nicht nur Fachleuten in der Zivil- und Militärluftfahrt ist seit vielen Jahren bekannt, daß die deutsche Funkmeßtechnik gegen Ende des Zweiten Weltkrieges einen relativ hohen Entwicklungsstand erreicht hatte. Zu den fast 300 verschiedenen Verfahren gehörte auch das von Telefunken entwickelte Rundsuch- oder Panoramagerät FuG 224 „Berlin A“.

Es basierte in seinen Grundlagen auf dem britischen H2S-Gerät, arbeitete ebenfalls mit Zentimeter-Wellen und kam im Jahre 1943 heraus. Das mit einer rotierenden Antenne (400 U/min) versehene FuG 224A hatte eine Reichweite von 45 Kilometern. Es wurde zum FuG 240 „Berlin N1A bis N4“ weiterentwickelt, das letztlich für den Einsatz als Nachtjagdgerät für Fühlungshalter und Leitflugzeuge vorgesehen war. Es sollte die Halbkugel oberhalb des Flugzeugs abtasten und führte auch den Decknamen „Obertasse“.

Ab Herbst 1944 untersuchte Arado die Verwendung eines solchen Geräts für den Nachtjäger Ar 234P-5 in Form eines Drehtellers mit 1,50 Meter Durchmesser. Es wurden auch noch eingehende Windkanalversuche bei der DVL in Berlin-Adlershof durchgeführt, aus denen schließlich die endgültige aerodynamische Form der drehbaren Antenne resultierte.

Unser Bild zeigt ein 1:15-Modell dieses frühen Vorläufers der heutigen Frühwarn- und Jägerleitflugzeuge Grumman E-2C Hawkeye und Boeing E-3A Sentry. Fazit: Alles schon mal dagewesen.

Arado 234P-5 Zeichnung

Über Cernunnos

Mein Blog: "Cernunnos' Insel" https://cernunninsel.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Hans Redemann abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nachtjäger Arado Ar 234P-5: Alles schon dagewesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s