Monatsarchiv: Oktober 2020

Der Schuss durch die Tasche

Von Peter Ernst Grimm und Hans-Jörg Signer, aus Heft 7-1984 des „Schweizer Waffen-Magazins“. In Filmen und Kriminalromanen gehört der Schuss durch die Mantel- oder Jackentasche zum Stamminventar. Doch wie funktioniert das in Wirklichkeit? Wir haben es ausprobiert. Eine Erkenntnis: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hans-Jörg Signer, Peter Ernst Grimm | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Schlacht von Trafalgar… im Jahr 2009

Nelson: „Lassen Sie das Signal setzen, Hardy.” Hardy: „Aye, aye Sir.” Nelson: „Halt, das ist nicht das, was ich dem Signaloffizier diktiert habe. Was bedeutet das?” Hardy: „Tut mir leid, Sir, Sie werden das lesen müssen.” Nelson: (liest laut) „England … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diverse Autoren | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Test: Walther P 38

Von Max Meinrad Krieg, aus Heft 2-1985 der „Schweizer Waffen-Magazins“. Wenn Militär oder Polizei ihre alten Waffen verkaufen, so sind diese meistens nicht mehr zeitgemäß; sei es aus Kaliber- und/oder Systemgründen. Hie und da kommen aber auf diese Weise auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Max Meinrad Krieg | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Worauf es bei der Schießausbildung von Privatpersonen hauptsächlich ankommt

Von Marcel Geering, aus Heft 12-1990 des „Internationalen Waffenmagzins“. Es ist erstaunlich, was unter dem Begriff „Verteidigungsschießen für Privatpersonen“ manchmal alles angeboten wird. Wir möchten hier festhalten, was für einen Verteidigungsschießkurs wirklich wesentlich ist. Die Grundausbildung sollte mindestens folgende Elemente … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marcel Geering | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen