Archiv der Kategorie: Cottie Arthur Burland

Mesoamerika (5): Landwirtschaftliche Feste

Ursprünglich veröffentlicht auf NORD-LICHT:
Coatlicue, Mutter Erde, dargestellt in einer der erschreckendsten und zugleich faszinierendsten Skulpturen in der Welt. Sie ist eine von einem Paar, das im Hof des großen Tempels der Aztekenhauptstadt Tenochtitlan stand. Bei der Zerstörung…

Veröffentlicht unter Cottie Arthur Burland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mesoamerika (4): Tezcatlipoca – Der rauchende Spiegel

Ursprünglich veröffentlicht auf NORD-LICHT:
Dieser außergewöhnliche Kopf zeigt den Gott Xipe Totec in der Gestalt eines Kriegers, der als Maske die abgezogene Haut eines geopferten Gefangenen trägt. Xipe Totec war eine der Erscheinungsformen Tezcatlipocas, die sich besonders mit…

Veröffentlicht unter Cottie Arthur Burland | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mesoamerika (3): Quezalcoatl – Die Gefiederte Schlange

Ursprünglich veröffentlicht auf NORD-LICHT:
Dieser Muschelkopf stammt vielleicht aus dem Muscheltempel des Quetzalcoatl in Tollan. Er zeigt den Gott, wie er aus dem Rachen der Erde aufsteigt. Der schwere schwarze Bart ist etwas Besonderes bei Indianern. Von Cottie…

Veröffentlicht unter Cottie Arthur Burland | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mesoamerika (2): Land zwischen den Wassern

Ursprünglich veröffentlicht auf NORD-LICHT:
Dieser mächtige Kopf ist einer von mehreren in La Venta. Sie sind alle gleich geheimnisvoll. Vielleicht sollten sie planetarische Gottheiten darstellen; aber es gibt keine sichere Erklärung ihrer Funktion. So sind sie für uns…

Veröffentlicht unter Cottie Arthur Burland | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen