Archiv der Kategorie: George R. R. Martin

Die Erben der Schildkrötenburg: George R. R. Martin und die Fantasy-Literatur

Originalartikel hier (Links von mir – Cernunnos – angepaßt) Einleitung von Lichtschwert: Inzwischen ist auch der zweite Sammelband mit den Erzählungen von George R. R. Martin erschienen, „TRAUMLIEDER II“ (ISBN 978-3-453-31625-6). Dieser enthält die folgenden Geschichten und autobiographischen Einschübe (Titel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter George R. R. Martin | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Das Licht der fernen Sterne: George R. R. Martin und sein „Manrealm“-Kosmos

Eine Präsentation von Lichtschwert als Leseempfehlung für George R. R. Martins Sammelband „Traumlieder I“ (Heyne 2014, ISBN 978-3-453-31611-9) und überhaupt sein Werk, vor allem seine SF-Geschichten und hier wiederum seinen „Manrealm“- oder „Tausend-Welten-.Kosmos“, der mich seit meinen Jugendjahren, als ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter George R. R. Martin, Lichtschwert | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Weg von Kreuz und Drachen

Von George R. R. Martin, enthalten u. a. in GRRMs Sammelband „Traumlieder I“ (Heyne 2014, ISBN 978-3-453-31611-9). Original: „The Way of Cross and Dragon“, 1979. (Online-Quelle hier) „Häresie“, erklärte er mir. In dem Schwimmbecken, in dem er lag, schwappte das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter George R. R. Martin | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mit dem Morgen kommt der Niedergang der Nebel

Von George R. R. Martin. Original: „With Morning Comes Mistfall“, veröffentlicht 1973. Die deutsche Übersetzung von Martin Eisele erschien im Sammelband „Die zweite Stufe der Einsamkeit“ (Moewig-Verlag 1982, ISBN 3-8118-3567-X). (Gefunden hier auf NORD-LICHT) * * * Ich kam zeitig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter George R. R. Martin | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Die Männer der Station Greywater

Von George R. R. Martin. Das Original „Men of Greywater Station“ wurde 1976 veröffentlicht; deutsche Übersetzung von Tony Westermayr (1979). Diese Geschichte spielt vor demselben fiktiven Hintergrund wie George R. R. Martins SF-Roman „Die Flamme erlischt“ („Dying of the Light“) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter George R. R. Martin | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar